Atelier/Galerie Michael Ferner

Schweres wird leicht

Humor hat in der Philosophie der alten Griechen die Bedeutung der richtigen Mischung aller Lebenssäfte. In der Kunst der Moderne kommt dieser Wesenszug bisweilen zu kurz. Meist wird hier mit großem Ernst ans Werk gegangen. Zum Glück gibt es auch Künstler, bei denen das anders ist. Michael Ferner gehört zu ihnen. Er ist ein Humorist unter den zeitgenössischen Künstlern.
www.kunsthandel-verlag.de

der Kunsthandel / Heft 7/2009

Artikel als PDF

Back